About

FaberCollins Travel Services was founded by Anette Faber (Dutch) and myself, Bettina Collins (German), in 1993. Anette had to drop out due to family commitments in 2000, but I continued with Anette’s blessing (and keeping her name) and made the company to what it is today.

I started to travel the continent by myself, driving some 10.000 km at a time through Mozambique, Zambia, Botswana and Namibia, crossing several countries, even driving from South Africa up to Kenya, not once but four times. This really made me an experienced African traveller of almost all the countries in the Southern and Eastern part of Africa.

My vision is “to travel and experience more of Africa” so I can share my impressions and encourage others to do the same. “The African bush is like no other and gives you a feeling of (inner) peace, but you have to experience it personally to know what that means exactly. And once you’ve done it, you have to come back for more!”

Services

FaberCollins does everything for you!

From beginning (designing the perfect trip) to end (arrival back home), from arrival at your destination until you depart again – whether it is in South Africa, Namibia, Botswana, Zambia, Zimbabwe, Mozambique, Tanzania or Kenya. We book your accommodation, your safaris, your transport – we can make restaurant and (domestic) flight reservations as well as golf and spa bookings.

For groups we make sure you will have a qualified and professional guide and luxury coaches; if there are any special requests like study elements (i.e. agricultural, political, social aspects), we will gladly make arrangements. We have been known to take extra care, in case of personal issues (i.e. falling ill during a tour) and lend a hand wherever possible. We are on call 24/7 for our clients.

 

Die Firma FaberCollins wurde 1993 von Anette Faber (Holländerin) und mir, Bettina Collins (Deutsche), gegründet.  Anette musste im Jahr 2000 aus familiären Gründen aussteigen und ich machte trotzdem ohne Anette (aber mit deren Segen und unter Beibehaltung des Namens!) allein weiter und das Unternehmen wurde zu dem, was es heute ist. Ich fing außerdem an, den Kontinent allein zu bereisen und fuhr zeitweise 10.000 km am Stück durch Mosambik, Sambia, Botswana und Namibia.

Ich habe mehrere Länder auf meinem Weg von Südafrika nach Kenia durchkreuzt und zwar nicht nur einmal, sondern  viermal. Dadurch fühle ich mich als sehr erfahrene Afrika-Reisende fast aller süd- und ostafrikanischen Länder.

Meiner Vision, „mehr zu reisen und erleben“ bleibe ich treu um dann meine Eindrücke teilen und andere ermutigen zu können, dasselbe zu tun.  „Der afrikanische Busch ist einzigartig und vermittelt ein Gefühl des inneren Friedens, aber um das genau zu verstehen und nachempfinden zu können, muss man es selbst erlebt haben. Und wenn man es einmal erlebt hat, zieht es einen immer wieder dahin zurück!“

Services

FaberCollins macht alles für Sie!

Von Anfang (Entwurf des Programmes) bis Ende (wenn Sie wieder zuhause sind), von der Ankunft am Bestimmungsort bis zur Abreise – egal ob es in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Simbabwe, Malawi, Mosambik, Tansania oder Kenia ist. Wir buchen Ihre Unterkünfte, Ihre Safaris, Ihren Transport - wir können Restaurantreservierungen, Flugbuchungen, Wellnesstermine und Abschlagzeiten auf Golfplaetzen für Sie tätigen.

Bei Gruppen stellen wir sicher, dass Sie einen erfahrenen und professionellen Reiseleiter bekommen und benutzen nur die besten Luxusbusse. Falls Sie spezielle Interessen haben, ob landwirschaftlicher, politischer oder sportlicher Natur, so erfüllen wir sie gerne. Wir sind dafür bekannt, dass wir uns besonders um unsere Kunden kümmern, z.B. wenn jemand krank wird oder sonstige Hilfe braucht,stehen gerne für Sie mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir sind jederzeit erreichbar für unsere Kunden.